Universum Verlag GmbH - Teilnahmebedingungen Online-Vortragsreihe

 

1. Allgemeines

Die Universum Verlag GmbH bietet für Kunden, Interessenten und Partner in unregelmäßigen Abständen Online-Vorträge mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten an. Die nachfolgenden Bedingungen gelten zwischen Ihnen und der Universum Verlag GmbH.
 

2. Leistungsumfang

Die Anmeldung für einen Online-Vortag erfolgt über die jeweilige Anmeldeseite unter Angabe von Vor- und Nachname sowie der E-Mailadresse. Sobald Sie sich für den jeweiligen Online-Vortrag angemeldet haben, wird Ihre Anmeldung per E-Mail bestätigt. Mit der E-Mail erhalten Sie einen Link zum Online-Vortrag.

Die Universum Verlag GmbH erhebt für die Teilnahme am Online-Vortrag keine Gebühren.

Im Zuge der Vor- und Nachbereitung des Online-Vortrags werden Sie vom Universum Verlag kontaktiert bzw. erhalten Sie E-Mails von ClickMeeting – der Online-Plattform zur Durchführung der Online-Vorträge –, um Sie an den Termin zu erinnern und Ihnen weitere Informationen (z. B. Link zur Aufzeichnung) zur Verfügung zu stellen.

 

3. Technische Voraussetzungen

Um an unseren Online-Vorträgen teilzunehmen, ist die Einhaltung technischer Voraussetzungen erforderlich. Hierfür ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Einen Link zum Systemkonfigurationstest finden Sie auf der Anmeldeseite oder in der Registrierungsbestätigung, die Sie von ClickMeeting per E-Mail erhalten.

 

4. Urheberrechte

Die im Online-Vortrag verwendeten Materialien genießen urheberrechtlichen Schutz. Eine kommerzielle Nutzung der Materialien zu eigenen Zwecken ist nicht gestattet.

 

5. Aufzeichnung

Die Online-Vorträge werden im Regelfall aufgezeichnet und für den persönlichen Gebrauch veröffentlicht. Die Aufzeichnung erfasst grundsätzlich auch alle im Online-Vortrag erfolgten Aktivitäten der Teilnehmer.
Eine Aufzeichnung des Online-Vortrags oder eine Erstellung von Screenshots durch Sie ist nicht zulässig.

 

6. Abmeldung

Sie können sich jederzeit per E-Mail an marketing@universum.de von dem Online-Vortrag abmelden und damit den Vertrag form- und fristlos kündigen.


7. Absage und Änderungen

Die Universum Verlag GmbH kann angekündigte kostenlose Online-Vorträge jederzeit auch ohne Angabe von Gründen absagen. Für den Fall, dass ein Referent ausfällt, kann ein gleichwertiger Referent eingesetzt oder der Termin des Online-Vortrags verschoben werden.

 

8. Haftungsausschluss

 

Die Universum Verlag GmbH übernimmt keine Verantwortung und keine daraus folgende Haftung für Schäden, die auf einer Benutzung der in den Online-Vorträgen enthaltenen Informationen entsteht. Für Schäden haftet die Universum Verlag GmbH bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei fahrlässig verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei Ansprüchen gem. §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz. Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet die Universum Verlag GmbH nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die beim Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden.

 

9. Schlussbestimmungen

Sofern Sie Vollkaufmann oder eine Körperschaft oder Anstalt des öffentlichen Rechts sind, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich aus und/oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben, Wiesbaden.

 


Stand: Januar 2022